Sofortige Wiedereröffnung der Bürgerberatung in Schildesche

Antrag:
Die BV Schildesche beantragt die umgehende Wiedereröffnung der Bürgerberatung an der
Mathildenstraße.

Begründung:
Auch weiterhin sind Bürger:innen auf ein wohnortnahes Angebot angewiesen, insbesondere ältere
und nicht computer-affine Menschen, die eine wirkliche « Beratung » benötigen. Dass der Bedarf
vorhanden ist, zeigen die Nutzerzahlen aus der Vor-Corona-Zeit eindeutig.
Der im Schreiben der Stadtverwaltung erwähnte Hinweis auf die Corona-Pandemie ist kein
hinreichender Grund zur weiteren Schließung, eher eine Möglichkeit, die Besucher:innenzahlen zu
entzerren.

gez.
Ruth-M. Wegner
Jörg Benesch
Bernd Adolph

An: Bezirksamt Jöllenbeck, Frau Marina Knoll-Meier