Sachkundige Bürger*innen

Neben den gewählten Ratsmitgliedern können Fraktionen weitere wahlberechtigte und in Bielefeld lebende Personen benennen und als ordentliche oder stellvertretende Mitglieder in die freiwilligen Ausschüsse oder andere Gremien entsenden. Unser Ratsmitglieder werden unterstützt von Sachkundige Bürger*innen aus Schildesche:

Ruth Wegner

SGA –Sozial- und Gesundheitsausschuss (stellv. Mitglied)

Email: ruth.wegner@gruene-schildesche.de

2020 wurde ich als ordentliches Mitglied in den Sozial- und Gesundheitsausschuss nachnominiert. Meine Berufserfahrung als Sozialarbeiterin, meine langjährige Mitarbeit im Koalitionsarbeitskreis Soziales, Familien und Gesundheit und mein Interesse an den vielfältigen Themenfeldern des Ausschusses – Wohnen, Inklusion, Integration, Trägerlandschaft der Wohlfahrtsverbände, Quartierssozialarbeit, Arbeits- und Wohnungslosigkeit, Senioren, Gleichstellung, Gesundheit – waren gute Bedingungen und Voraussetzungen für die Arbeit als sachkundige Bürgerin im Ausschuss. Nach der Kommunalwahl im September 2020 habe ich mich bei der Neubesetzung der Ausschüsse als stellvertretendes Mitglied zur Verfügung gestellt. Ich möchte damit das Engagement und die Arbeit der neuen und jungen grünen Mitgliedern unterstützen, die jetzt als ordentliche Mitglieder für die Grünen im SGA vertreten sind. In unserem Kommunalwahlprogramm gibt es ein großes Kapitel zu dem Thema: Soziale Stadt Bielefeld. Die Visionen und Ziele, die dort beschrieben sind, sind für mich weiterhin Richtschnur für mein politisches Engagement in der Bezirksvertretung Schildesche, bei der Koordinierung der Arbeit der grünen Bezirksvertreter*innen und im Fraktionsvorstand.

Stephan Godejohann

StEA – Stadtentwicklungsausschuss (stellv. Mitglied)

Email: stephan.godejohann@gruene-schildesche.de

Seit sechs Jahren war ich sachkundiger Bürger im Stadtentwicklungsausschuss.Diese Arbeit war sehr interessant aber auch sehr arbeitsintensiv. Besonders die Bebauungspläne für das gesamte Stadtgebiet bildeten einen besonderen Schwerpunkt meiner Arbeit.In Zeiten ausgeprägtem Wohnraummangels war es ganz besonders erforderlich, zwischen der Schaffung von notwendigem Wohnraum und der Notwendigkeit der Vermeidung weiterer Flächenversiegelung abzuwägen.Die Verkehrswende in der Stadt ist für mich ein weiteres ganz besonderes Anliegen. Die Aufteilung der verschiedenen Verkehrsträger ist eine Herkulesaufgabe und wird auch in der jetzt beginnenden Legislaturperiode einen Schwerpunkt bilden.Da ich mit 67 Jahren die Arbeitsbelastung deutlich verringern möchte, habe ich mich entschieden, nur noch als stellvertretendes Mitglied zu arbeiten.

Romy Mamerow

AfUK –Ausschuss für Umwelt & Klimaschutz
FiPA-Finanz- und Personalausschuss
BISB –Betriebsausschuss Immobilienservicebetrieb
DA –Digitalisierungsausschuss (stellv. Mitglied)
Verwaltungsrat Sparkasse

Email: romy.mamerow@gruene-schildesche.de

Gerd-Peter Grün

SchA –Schul- und Sportausschuss
Aufsichtsrat Klinikum Bielefeld gGmbH

Email: gerd-peter.gruen@gruene-schildesche.de

Schulpolitik ist mein Schwerpunktthema. Ich war 14 Jahre lang Elternvertreter an drei verschiedenen Bielefelder Schulen. Im Schulausschuss der Stadt Bielefeld bin ich seit 15 Jahren vertreten und auch jetzt wieder. Außerdem bin ich schulpolitischer Sprecher der Grünen Fraktion in der Bezirksvertretung Schildesche und stellvertretender schulpolitischer Sprecher der Grünen Ratsfraktion. An Themen wie Schulentwicklungsplanung, inklusive Beschulung, jahrgangsübergreifende Klassen, Schulneubau mit Architekten-Wettbewerben und vielen weiteren Projekten habe ich mehrfach mitgearbeitet.
Bildungs-und Schulpolitik geht uns alle an. Wir müssen dafür sorgen, dass unsere junge Generation ihren Wünschen und Neigungen entsprechend die bestmögliche Bildung und Ausbildung bekommt.

Nachdem ich 6 Jahre Gesellschaftsvertreter der Stadt Bielefeld im Städtischen Klinikum war, bin ich jetzt Aufsichtsratsmitglied. Somit ist der Gesundheitssektor für mich ein weiteres Schwerpunktthema. Aktuelle Themen sind hier robotergestütztes Operieren und die Telemedizin. Zurzeit begleiten wir im Klinikum aktiv den Aufbau der medizinischen Fakultät an der Universität Bielefeld. Und natürlich ist (leider) Corona im Moment das dominierende Thema.

Alexander Horstmann

BBO –Betriebsausschuss Städtische Bühnen und Orchester (stellv. Mitglied)

Email: alexander.horstmann@gruene-schildesche.de

Ich bin in der politischen Bildung und als promovierter Sozialanthropologe aktiv. Bei den Grünen bin ich im Arbeitskreis Soziales, für den grünen Salon und in der BAG Globale Entwicklung aktiv. Mein Gemüse beziehe ich von der Solawi in Theesen.
Mein Herzblut-Thema ist eine bunte und weltoffene Gesellschaft ohne Diskriminierung. Kinder sollen eine blendende Bildung und Zukunft unabhängig von der Herkunft und dem Einkommen der Eltern haben. Dafür möchte ich mich einsetzen.
Ich bin Sachkundiger Bürger im BBO geworden, weil ich finde, dass Kultur lebenswichtig, und nicht nur ein Luxus ist. Gerade in Corona-Zeiten sind zusätzliche Investionen in vielfältiges Theater und Orchester nötig.